2019Isabell Michelberger: »Zu Besuch in einer ver­kehr­ten Welt«, Die Galerie Wohlhüter zeigt in einer Ausstellung Werke von Erwin Herbst und Heinz Thielen, in: Südkurier, 8.02.20192019(Sz): »Erwin Herbst und Heinz Thielen stel­len aus«, Stahlplastiken und Malerei prä­sen­tie­ren einen “Richtungswechsel”, in: Heuberger Bote, 12.01.20192019Isabell Michelberger: »Galerie Wohlhüter zeigt Ausstellung “Richtungswechsel” mit Werken von Erwin Herbst und Heinz Thielen«, in: Südkurier, 15. 01. 20192019Christian Gögger: »Richtungswechsel«, Erwin Herbst, Plastik, Heinz Thielen, Malerei, Prospekt zur Ausstellung, Galerie Werner Wohlhüter, Thalheim-Leibertingen
2017Antonia Lezerkos: »Heinz Thielen in der Villa: Farbe wird zur visio­nä­ren Stärke«, in: ZAK Zollern Alb Kurier, 12.09.20172017Susanne Mutschler: »Im bes­ten Sinne radi­kal«, in: Schwäbisches Tagblatt, Südwest Presse, 13.09.20172017Andrea Maute: »Die Augen fol­gen unbe­wusst dem Sog der Farben«, Heinz Thielen im Kunstverein Hechingen, in: Schwarzwälder Bote, 11.09.20172017Antonia Lezerkoss: »Bilder ohne Titel«, Stuttgarter Künstler stellt in der Villa aus, Kunstverein Hechingen, in: Hohenzollerische Zeitung, Südwest Presse, 11.09.20172017Clemens Ottnad: »Über Kreuz Und Kurven«, Prospekt zur Ausstellung, Kunstverein Hechingen
2016»smart-Hotel«, Ein Entwurfsprojekt im Studiengang Innenarchitektur an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Wintersemester 2014/15 Projektveranstalter: idea…Institute of Interior Design, Environment and Architecture, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Prof. Dipl. Ing. Axel Müller-Schöll, Workshop: Heinz Thielen
2016Heinz Thielen, Malerei 2007 – 2016, Katalog
2016Benedikt Forster: »KunstProjektionenKirche«, Katalog zum Kunstprojekt mit sechs Kirchengemeinden, GCK der Erzdiözese Freiburg und Erzb. Bauamt Heidelberg
2015(cbs): »Gestisch – kal­li­gra­fi­sche Malerei«, Heinz Thielen in der Galerie Reinhold Maas, Reutlingen, in: Reutlinger General – Anzeiger, 01.09.20152015Tags: Süd-Süd-West, Kunst aus Karlsruhe und Stuttgart im Kunstverein “Talstrasse”, in: Halle Spektrum, Kultur, 16 April 20152015»Kurven«, Galerie Reinhold Maas, Reutlingen
2015Jens Kräubig, Felix Walden: »Süd Süd West«, Thielen, Reichenbach, Forster, Malerei, Ausstellungskatalog, Kunstverein “Talstrasse” Halle/Saale in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein, »Burg 100«
2014Daniela Maier: »Bilder vom Berg – Ikonolog«, Ausstellungskatalog, GCK der Erzdiözese Freiburg
2014Benedikt Forster: »Brettener Salon«, Ausstellungskatalog, Kunstverein Bretten
2013Georg Leisten: »Zum Schluss wird auf die Pauke gehau­en«, OP Nord, in: Stuttgarter Zeitung, Nr. 97, 26. April 20132013Andrea Zug, Gerhard Friebe: »WIR SIND HIER«,Prospekt zur Ausstellung, OP-Nord, Stuttgart
2013Axel Müller Schöll: Begleitheft zur Jahresausstellung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
2012Elke Zimmer: »Aktion und Farbe«, Abstraktion – Informel, Malerei der 1980er Jahre, 30 Jahre Galerie-Programm, Elke und Werner Zimmer, Düsseldorf
2011»Fonds zur guten Aussicht«, Kunstfonds 1980 – 2010, Stephan Berg, Verlag für moder­ne Kunst 20112011Clemens Ottnad: »Sieben Räume – Sieben Maler«, Katalog zur Ausstellung, Kunstverein Ellwangen
2010Nicolai B. Forstbauer: »Kurvenreich geht es auf die Planetenfahrt«, Markus F. Strieder, Heinz Thielen in der Galerie Anja Rumig, in: Stuttgarter Nachrichten, Nr. 17, 22. Januar 20102010Günter Baumann: »Heinz Thielens Bilder tref­fen auf Plastiken Markus Strieders«, in: Sur, KulturPolitik für Stuttgart und Region, Februar/März 2010
2010Der Galerist Hans Mayer im Gespräch mit Oliver Prange, Foto Seite 77: »Die Galerie Hans Mayer an der Art Cologne, 2002«, Du Das Kulturmagazin – Du 807 – Juni 2010
2010Anja Rumig: »Von Kurven und Kanten«, Heinz Thielen, Markus F. Strieder, Prospekt zur Ausstellung, Galerie Anja Rumig, Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, Stuttgart
2009»Quartett«, Hartlieb, Lörz, Roos, Thielen, Ausstellung in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union, Brüssel
2006Axel Müller Schöll: Umbau und Neuinterpretation der Hauptgeschäftsstelle des Diakonischen Werkes der EKD, Studio Paretaia Architektur- und Designplanung Stuttgart, Stuttgart 2003–2005
2005Nicolai B. Forstbauer: »Das Abenteuer der Unfarben«, in: Stuttgarter Nachrichten, Nr. 138, 18. Juni 20052005Georg Leisten: »Im Bann der Kacheln«, Heinz Thielen im OP-Nord, in: Stuttgarter Zeitung, Nr. 135, 15. Juni 20052005Petra Mostbacher-Dix: »Maler aus Leidenschaft«, Selbstporträt, in: Lift Stuttgart, Ausstellungen, Kunst 06.05.2005Petra Mostbacher-Dix: »Heinz Thielen – Tafelbilder für Küche und Bad«, Ausstellungskatalog, Galerie op-nord, Stuttgart
2004Helene Schwab: »Hart bis Zart – Heinz Thielen«, in: Sonnendeck, stutt­gar­ter kunst­no­ti­zen, Februar 2004
2003»Entdecken Fördern Handeln«, Landesverband der Galerien in Baden-Württemberg, Württembergischer Kunstverein Stuttgart
2002Jahresgaben 2001/2002, Württembergischer Kunstverein Stuttgart
2002Andreas Jürgensen: 175 Jahre Württembergischer Kunstverein Stuttgart. Freiwillige Selbstauskunft. Die Jahre 1977–2002. Festschrift, Stuttgart 2002
2001»Konsequent Farbe«, Edgar Hofschen, Heinz Thielen, Galerie Hartl, Reusten
2001Christina zu Mecklenburg: »Hitzige Kontroverse«, Michael Schneider insze­niert in sei­ner Galerie eine span­nen­de »Malerdebatte«, in: Bonner General-Anzeiger, 25. Oktober 20012001»Malerdebatte«, Galerie Schneider, Zeitgenössische Kunst, Bonn
2001(tom): »Kraftfelder und Schattenspiele«, Überlegungen zur Kunst mit kei­ner, wenig und ganz viel Farbe,Edgar Hofschen und Heinz Thielen in der Galerie Hartl, in: Schwäbisches Tagblatt, 22. Mai 20012000Andreas Jürgensen: »Spinball«, Jahresausstellung des Württembergischen Kunstvereins Stuttgart, Prospekt zur Ausstellung
2000Sammlung Fiege, Sammlungskatalog, Fiege Gruppe, Greven 20001999(tom): »Neuer Wohnraum für die Kunst«, Waltraud Hartl mel­det sich mit einem far­bi­gen Bekenntnis in der Galerien-Szene zurück, … Farbschlachten von Heinz Thielen… in: Schwäbisches Tagblatt, 8. Oktober 19991999»Heinz Thielen Malerei«, Galerie Hartl, Reusten
1998Rolf Birkholz: »Erregter Dialog der Gegensätze« , Neue Bilder von Heinz Thielen in der Galerie Kerkhoff, in: Neue Westfälische, Oktober 19981998»Heinz Thielen Malerei«, Galerie Kerkhoff, Verl
1998»mit foto­gra­fie«, Ausstellungsraum Büchsenhausen, Tiroler Künstlerschaft, Innsbruck
1997»Pavlik / Schwaiger / Thielen«, »neun­zehn­hun­dert­sechs­und­neun­zig neun­zehn­hun­dert­sie­ben­und­neun­zig«, Ausstellungskatalog, Ausstellungsraum Büchsenhausen, Tiroler Künstlerschaft, Innsbruck
1997Dirk Blübaum, Marion Keiner: »20 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg«, Ausstellungskatalog, Zeppelin Museum Friedrichshafen
1997Nata Marosowa: »Skwos Formu«, Prospekt zur Ausstellung, Kunstmuseum Samara, Zentrum für zeit­ge­nös­si­sche Kunst, Städtisches Kulturamt Samara
1997Marion Keiner: »Heinz Thielen Malerei«, Ausstellungskatalog, Galerie Döbele, Stuttgart
199743. Jahresausstellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg, Ausstellungskatalog, Städtisches Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen, HansThoma-Gesellschaft-Kunstverein Reutlingen
1997(ekf): »Voller Spannungen«, Döbele zeigt Heinz Thielen, in: Stuttgarter Zeitung Nr. 223, 26. September 19971997Edith Schlocker: »Drei Spielarten gemal­ter Gegenwelten«, Der Wiener Wolfgang Pavlik, der Stuttgarter Heinz Thielen und der Salzburger Josef Schwaiger in Büchsenhausen, in: Tiroler Tageszeitung, Oktober 19971997Doris Blübaum: »Tafelbilder im klas­si­schen Sinne«, Der Maler Heinz Thielen im Gespräch: »Es ist wich­tig, sich sprach­lich Bildern zu nähern«, in: Südkurier, 31. Oktober 19971997Babette Caesar: »Farbe ist ein Vagabund, der sei­ne Spuren hin­ter­läßt«, Künstlergespräch mit Heinz Thielen im Zeppelin Museum Friedrichshafen, in: Schwäbische Zeitung, 31. Oktober 19971996European art forum Berlin, Kunstmesse Berlin, Galerie Zimmer, Düsseldorf
1996Art colo­gne, 31. Internationaler Kunstmarkt 1996, Galerie Döbele, Stuttgart
1995Rainer Braxmaier: »Ein belie­bi­ges Sammelsurium«, Alte Zöpfe beim Baden-Württembergischen Künstlerbund, in: Badisches Tagblatt, Baden-Baden, 12. Dezember 19951995Rolf Birkholz: »Solo für die Farbe«, In der Pflicht, abs­trak­te Malerei wei­ter­zu­trei­ben, Heinz Thielen in der Verler Galerie Kerkhoff, in: Neue Westfälische, Nr. 153, 5. Juli 19951995»Art for Kobe«, OXY-Gallery Osaka
1995Elke Zimmer: »Ohne Rahmen«, 25 Jahre Galerie Zimmer, Düsseldorf, Prospekt zur Ausstellung
199541. Jahresausstellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg, Ausstellungskatalog, Württembergischer Kunstverein Stuttgart
1994Art Cologne, Internationaler Kunstmarkt, Galerie Zimmer, Düsseldorf
1994Martin Hentschel: »Acht Gruppen-Acht Räume«, Ausstellungskatalog, Jahresausstellung des Württembergischen Kunstvereins Stuttgart
1994»Bilder im Wechsel«, Galerie Zimmer, Düsseldorf
1994Nikolai B. Forstbauer: »Der Raum, das Leid und der Ekel«, Die Jahresausstellung des Württembergischen Kunstvereins, in: Stuttgarter Nachrichten, 21. Dezember 19941994Hansjörg Rapp: »Statt Quantität nun Kunst in Paketen«, Mitglieder des Kunstvereins und Stipendiaten der Kunststiftung stel­len in Stuttgart aus, in: Südkurier Konstanz, 27. Dezember 19941994Petra von Olschowski: »Zahlenspiele unter der Kuppel«, Die Jahresausstellung des Württembergischen Kunstvereins in Stuttgart, in: Stuttgarter Zeitung, 16.12 19941993(cf): Kräubig will Gegensätze bespie­len: Kitsch kon­tra aske­ti­sche Konstruktion, Hängung der Bilderstrecke läßt Raum sei­ne Wirkung, in: Stuttgarter Nachrichten, Nr. 159, 14, Juli 19931993Kristina Winter: Kühle Konstruktion und Kitsch, Doppelausstellung cha­rak­te­ri­siert neu­es Galeriekonzept: Gegensätzliches ist ange­sagt, in: Ludwigsburger Zeitung, 10. Juli 1993 Nr. 1561993Klaus U. Reinke: »Suggestive Bilder«, »Parallel« – Ausstellungen in Düsseldorf, Elke und Werner Zimmer prä­sen­tie­ren zum zwei­ten Mal in ihrer Galerie Heinz Thielen, in: Handelsblatt, Nr. 192, 5. Oktober 19931993Klaus Sebastian: »Bitte zum Sehtest!«, Heinz Thielen stellt in der Galerie Zimmer aus, in: Rheinische Post, 28. September 1993, Nr. 2261993»Bilderstrecke 1992/93«, Galerie Zimmer, Düsseldorf
1993Hans Brög: »Finale«, Fachbereich Kunst der Universität Gesamthochschule Duisburg, Ausstellungskatalog, Städtische Galerie im Park Viersen, Cubus Kunsthalle Duisburg
1993(com): »Von Kitsch, Kitsch-Art und Kunst«, Heinz Thielen und Georg Csonka in der Galerie Kornwestheim, in: Stuttgarter Zeitung, 24. Juli 19931993Jens Kräubig: »Konstruktive Dissonanzen – Bilderstrecke 1992/93«, Ausstellungskatalog, Galerie der Stadt Kornwestheim
1991Klaus U. Reinke: »Galionsfiguren«, »Parallel«-Ausstellungen in Düsseldorf, Heinz Thielen bei Elke und Werner Zimmer, in: Handelsblatt, 24.9.1991, Nr.1841991Yvonne Friedrichs: »Das Glatte im Rauhen«, Heinz Thielen in der Galerie E. und W. Zimmer, in: Rheinische Post, Düsseldorf 25. Sept. 19911991Peter Thurmann, Klaus Hoffmann, Peter Spielmann: »Forum jun­ger Kunst 91«, Ausstellungskatalog, Kunsthalle Kiel, Städtische Galerie Wolfsburg, Museum Bochum
1991Jahresgaben 1991, Württembergischer Kunstverein Stuttgart
1991»Heinz Thielen«, Galerie Elke und Werner Zimmer, Düsseldorf
1991Art Cologne, Internationaler Kunstmarkt, Galerie Zimmer, Düsseldorf
1990Jens Kräubig: »Heinz Thielen Farbmassnahmen«, Ausstellungskatalog, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Edition Cantz
1989Rainer Vogt: »Der Künstler ist das Werk«, Face à Face im Institut Francais: Thielen und Sternjakob, in: Stuttgarter Nachrichten, 9. Dez. 19891989»Face à Face«, Ausstellungskatalog, Institut Francais Stuttgart
1988Günter Neusel, Ingeborg Kimmig, Friedhelm Röttger: 9. Wanderausstellung, Kunststiftung Baden-Württemberg, Ausstellungskatalog
1988Rainer Vogt: »Gegen die Norm«, Heinz Thielen und Hermann Kerkhoff im Haus der Kunststiftung Baden-Württemberg, in: Stuttgarter Nachrichten, 4. Okt. 19881987Tilman Osterwold, Jochen Poetter, Manfred Fath: »Forum jun­ger Kunst«,Ausstellungskatalog, Städtische Kunsthalle Mannheim, Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, Württembergischer Kunstverein Stuttgart
1985Jochen Ludwig, Alexander Tolnay, Andreas Vowinckel: »Absprünge«, Kritische Rückschau auf 10 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg,
1985Klaus Hoffmann, Peter Spielmann: »Forum jun­ger Kunst ’85«, Ausstellungskatalog, Städtische Galerie Wolfsburg und Museum Bochum